Sender X » Linux

Sender X

in a world without walls and fences, who needs windows and gates?


XML Feed

Archiv für denLinuxKategorie

netcup neue Nameserver

Freitag, 16 Dezember, 2011

Hier nur eine kleine Info, am 1.1.12 schaltet netcup seine alten Nameserver ab. Ab sofort sind aber die neuen schon verfügbar: nameserver 46.38.225.225 nameserver 78.47.47.47 nameserver 46.38.252.252 eichfach in der „/etc/resolv.conf“ austauschen Mehr Infos gibts hier: https://forum.netcup.de/administration-eines-server-vserver/vserver-server-linux/3507-umstellung-dns-server/ Wen es nicht betrifft, weiterklicken 😉 umstellende Grüße DxU

Der träumerische Ozelot wird bald wach

Freitag, 23 September, 2011

Am 13.Oktober 2011 erscheint Ubuntu Version 11.10 und hört auf den Namen „Oneiric Ozelot“ (countdown freundlich bereitgestellt unfreundlicherweise entfernt von picomol.de) Bisher habe ich nur mal die 1.Beta auf mein Netbook installiert. Dort habe ich ja vor einigen Wochen mein gut funktionierendes Ubuntu 11.04 einer Testinstallation von Android für die x86 Architektur geopfert. Ein interessantes […]

Ubuntu GNU/Linux als Openbook aktualisiert

Freitag, 8 Juli, 2011

Gestern, hat ein freundlicher Kollege mich darauf hingewiesen. Galileo Computing hat das brandaktuelle Buch zu Ubuntu 11.04 als Openbook veröffentlicht. Lest es online oder zieht euch die 50,6 MB (linke Spalte unten) zum Offline stöbern auf die Platte.Eine feine idee um mal wieder aktuell und umfassend „nachzublättern“ schmökernde Grüße DxU

Hosteurope nutzt jetzt Open-Xchange

Montag, 20 Juni, 2011

jaja so ist das, da nutzt man dauernd einen neuen client , eine neue Methode, probiert was und haut sich selber auf die Brust. Und dann bekommt man garnicht mit, wie weit andere schon längst sind. So läuft auf meinen verschiedenen Rechnern zum Abruf von mail neben dem guten alten kmail/kontact (und dann auch noch […]

Die Wahl fiel auf Narwhal

Montag, 13 Juni, 2011

Mein kleines Netbook soll beim nächsten Zeltwochenende als Musikmaschine herhalten. Bei der Gelegenheit will ich nicht nur die ganze Musike auf die Platte schaufeln, sondern auch mal neue Bedienkonzepte, Player und das neue Ubuntu 11.04 ausprobieren. Gesagt, getan, am Mittwoch beim allmonatlichen Ubuntu-Berlin-Stammtisch hatte Waldstepper das Alternate-Image dabei, es wurde ein Installationsstick erstellt (nicht nur […]

Tablet bestellt

Mittwoch, 27 April, 2011

Jetzt mal nix ubuntu’isches. Aber ok Google-Android, ist ja irgendwie auch Linux 😉 Aber eben habe ich mir mal ein Tablet bei Pearl bestellt. Mal sehen was ich für den Preis bekomme. Bei der Gelegenheit probiere ich auch mal die DHL Packstation aus, hab zwar keine im Kietz aber laufe auf dem Weg zur Arbeit […]

Der runde Würfel

Samstag, 16 April, 2011

Moin Gemeinde, und wieder ist ein Stammtisch von Ubuntu-Berlin vorbei. Am Mittwoch war es wieder so weit, beim gepflegten abendlichen Bier, trafen wir uns wieder in der c-base und tauschten Erfahrungen rund um unser Lieblings-Linux aus. Am Ende des Abends, habe ich wieder ne Menge Wissen mitgenommen und vorher auch in die Tat umgesetzt. Und […]

Ubuntu-Berlin feiert den schicken Narwal

Dienstag, 12 April, 2011

Ach du Schreck, nicht einmal mehr 3 Wochen bis zur nächsten Ubuntu Release. Ubuntu 11.04 „Natty Narwahl“ erscheint, so der Plan, am 28.04.2011 und auch diesmal plant Ubuntu-Berlin wieder eine Releaseparty, diesmal einige Wochen später (am Samstag den 21.05.2011) aber nicht minder mit Spannung erwartet. Schaut euch den aktuellen Flyer an, der ist nicht nur […]

Bildungsurlaub zum Linuxtag

Dienstag, 22 März, 2011

Vom 11. bis 14. Mai 2011 findet wieder auf dem Berliner Messegelände unter dem Funkturm der Linuxtag statt. Dieser ist vom Berliner Senat als Bildungsurlaub anerkannt. Die entsprechende Bestätigung habe ich vor einigen Tagen zugesendet bekommen. Gern könnt ihr sie euch hier downloaden und damit bei eurem Arbeitgeber Bildungsurlaub beantragen. Download (rechtsklick „Ziel speichern unter“) […]

weit weg, als ob so nah

Donnerstag, 17 März, 2011

Seit einiger Zeit nutze ich sehr gerne ssh um zwischen zwei Rechnern Daten zu kopieren oder zu verschieben. Nun, im eigenen lokalen Netzwerk sollte ein so gesicherte Verbindung nicht unbedingt nötig sei, schaden kann sie aber auch nicht und es ist sicher eine gute Voraussetzung, sollte man doch mal in einem weniger vertrauenswürdigem Netz unterwegs […]


Powered by Wordpress 2YI.net Web Directory

Copyright © 2007 Sender X | All Rights Reserved | WP 4.9.1 | page loaded in 0,49 seconds | Reworked & translated by Frank Haensel